Roter Feuerstein – Schutzstein

Dieser Flint ist nicht nur selten, sondern auch wunderschön und trägt berechtigt den Beinamen „Roter Diamant“ von Helgoland. Wie wir wissen, haben die Feuersteine des Festlands eine graue bis schwarze Farbe. Wohingegen die roten, schwarz-roten oder braun-roten Feuersteine von Helgoland eine geologische Besonderheit und Rarität darstellen. Der rote Flint entstand vor ca. 88 Millionen Jahren und während die Archäologen ihn schon lange durch Funde von Werkzeugen kannten, fand er sehr spät die Aufmerksamkeit von Geologen und Gemmologen. Bis heute gibt er ein Rätsel auf, denn niemand weiß genau, wie die rote Färbung durch Anteile von Eisen³-Oxid in die Feuersteine gelangte. Dem Verarbeiter fordert der Rote Feuerstein über viele Wochen und mehreren Arbeitsgängen Geduld, Behutsamkeit und Gefühl ab. Erst wenn die graue, narbige Rinde vollständig entfernt ist offenbart er seine ganze Pracht und belohnt uns mit einem einzigartigen Ergebnis. Alle von uns angebotenen Stücke wurden während des gesamten Prozesses vom Rohstein bis zur Hochglanzpolitur vielfach untersucht und selektiert. Jedes einzelne Exemplar ist einzigartig und völlig frei von Scharten, Schlägen und Narben. Ganz kleine Kreideeinschlüsse sind selten und strukturbedingt. Erst wenn wir von jedem einzelnen Stein überzeugt sind und wir ihn für perfekt halten, gelangt er in den Verkauf. Wir freuen uns sehr darüber, Ihnen diese wunderschönen Steine anbieten zu können. Zuordnung: Kommunikation, Gelassenheit, Ruhe, Selbstvertrauen, Durchsetzungsvermögen Chakra: Wurzelchakra

Dieser Flint ist nicht nur selten, sondern auch wunderschön und trägt berechtigt den Beinamen „Roter Diamant“ von Helgoland. Wie wir wissen, haben die Feuersteine des Festlands eine graue bis... mehr erfahren »
Fenster schließen
Roter Feuerstein – Schutzstein

Dieser Flint ist nicht nur selten, sondern auch wunderschön und trägt berechtigt den Beinamen „Roter Diamant“ von Helgoland. Wie wir wissen, haben die Feuersteine des Festlands eine graue bis schwarze Farbe. Wohingegen die roten, schwarz-roten oder braun-roten Feuersteine von Helgoland eine geologische Besonderheit und Rarität darstellen. Der rote Flint entstand vor ca. 88 Millionen Jahren und während die Archäologen ihn schon lange durch Funde von Werkzeugen kannten, fand er sehr spät die Aufmerksamkeit von Geologen und Gemmologen. Bis heute gibt er ein Rätsel auf, denn niemand weiß genau, wie die rote Färbung durch Anteile von Eisen³-Oxid in die Feuersteine gelangte. Dem Verarbeiter fordert der Rote Feuerstein über viele Wochen und mehreren Arbeitsgängen Geduld, Behutsamkeit und Gefühl ab. Erst wenn die graue, narbige Rinde vollständig entfernt ist offenbart er seine ganze Pracht und belohnt uns mit einem einzigartigen Ergebnis. Alle von uns angebotenen Stücke wurden während des gesamten Prozesses vom Rohstein bis zur Hochglanzpolitur vielfach untersucht und selektiert. Jedes einzelne Exemplar ist einzigartig und völlig frei von Scharten, Schlägen und Narben. Ganz kleine Kreideeinschlüsse sind selten und strukturbedingt. Erst wenn wir von jedem einzelnen Stein überzeugt sind und wir ihn für perfekt halten, gelangt er in den Verkauf. Wir freuen uns sehr darüber, Ihnen diese wunderschönen Steine anbieten zu können. Zuordnung: Kommunikation, Gelassenheit, Ruhe, Selbstvertrauen, Durchsetzungsvermögen Chakra: Wurzelchakra

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen